Neuheiten 2016

Mit vielen Visitenkarten im Gepäck, reisten wir am 17.09.2015 an die Paddleexpo in Nürnberg, um für unsere Leser viele neue Kontakte zu knüpfen.

Neuheiten 2016

Wir lernten tolle Menschen kennen und freuen uns über viele Neuheiten 2016. Sehr viele unbekannte Hersteller dringen in den SUP Markt vor und versuchen sich mit mehr oder minder innovativen Ideen. Vielen davon wird es wohl nicht zu grosser Berühmtheit reichen und doch gibt es einige sehr schöne Ideen. Ganz am Ende findet ihr eine Galerie mit allen Neuerungen die es nicht  zu einer speziellen Erwähnung gebracht haben.

Einige bekannte und weniger bekannte Hersteller haben wir hier einzeln erwähnt. Ihre Ideen und Neuerungen haben uns sehr angesprochen und wir denken, sie sind eine sehr starke Bereicherung für den SUP Sport.

Banner Surfdeal

Starboard

Aber im Fokus standen für uns die bekannten Hersteller. Einige Neuerungen versprechen wirkliche Verbesserungen, wie die Ausblasbaren von Starboard, welche im neuen Jahr verstärkte Seitenwände aus weichem Karbon haben. Auch der neue Trockenanzug von Starboard sieht toll aus und scheint sich perfekt für SUP zu eigenen.

 

 Indiana SUP

Auch Indiana SUP kommt mit vielen neuen Modellen und die aufblasbare sowie die kommenden Touring Hardboards sind grossartige Ergänzungen
für die Schweizer Marke. Die Paddel wurden einem Redesign unterzogen sowie durch ein SUP Skate Stick ergänzt. Die Kollektion ist wirklich beeindruckend.

Makai

Bei Makai konnten wir die tollen Jungs kennenlernen die bereits seit 5 Jahren sehr schöne Hardboards für die Schweiz ausliefern. Ein grossartiger Brand aus der Schweiz der mehr Beachtung verdient, besonders mit dem neuen innovativen  10.6 Verdrängerboard. Klein, Spurtreu, schnell und hübsch hat es alle Eigenschaften die es für die neue Saison braucht.

SupR Paddles

Mit SupR haben wir auch einen Hersteller von SUP Paddeln kennengelernt, der uns mit seiner Kollektion sofort überzeugte. Sehr vielseitige Paddel mit gutem Blatt und im Gegenteil zu den meisten werden die Paddel in Holland gefertigt.

Siren Supsurfing

Siren gefällt uns diesem Jahr auch gut mit ihrem neuen Deckpad. Doch besonders hervorheben möchten wir natürlich das neue 12.6 Race Inflatable mit einer zweiten Luftkammer und dem ungewöhnlichen Rumpf. Wir sind schon sehr gespannt auf den ersten Test!

NAVISAFE

Über kann ich nur sagen die Erleuchtung! Nachtpaddeln war bisher umständlich, doch mit der Leuchtröhre von NAVISAFE die mit 2 Saugnäpfen ganz einfach am Board befestigt wird, geht es in Minuten los. Bei Verlust treibt die Röhre auf dem Wasser.

SIPABoards

Das Prinzip von SIPA Boards ist wirklich innovativ! In der Mitte der aufblasbaren Boards ist eine Aussparung in der ein Gerät befestigt wird. Dieses ist gleichzeitig Pumpe für das ISUP (pumpt automatisch auf 15psi), Motor der bis 6 Km/h beschleunigt und Unterbodenbeleuchtung.

JOBE

Auf JOBE bin ich über INSTAGRAM gekommen. Ihr Magazin hat mich sehr angesprochen und ist nicht nur eine Produktpräsentation. Ihre optisch wunderschönen Bambus Boards und die
aufblasbaren Komplettsets die direkt in einem Wasserdichten Bag kommen werden wir in Zukunft wohl öfters sehen.

ORTLIEB

Mit Ortlieb haben wir schon sehr gute Erfahrungen gemacht und die neuen Wasserdichten Backpacks (Rucksäcke) die zum Teil mit einem wasserdichten Reissverschluss ausgestattet sind gehören in Zukunft wohl auch zur SUP Ausstattung. Einfacher als die altmodischen Wickeltaschen.

DADOR

Die DADOR Trockenanzüge und SUP Shorts gehören ebenfalls zu den Innovationen. Die Anzüge sind perfekt für das Stand up Paddeln geeignet und werden uns den Winter versüssen. Die verschiedenen Modelle sind alle Atmungsaktiv und decken individuell eure Bedürfnisse.

 

Ich könnt hier noch Stunden über die Paddleexpo 2015 weiterschreiben, jedoch würdet ihr vermutlich nicht weiterlesen. Deshalb beriesle ich euch noch mit den versprochenen Bildern. Wir entschuldigen uns bei allen die wir nicht einzeln erwähnt haben und betonen diese Liste ist nicht abschliessend. Es gab noch viele weitere Innovationen die es verdient hätten erwähnt zu werden doch leider reichte unsere Zeit nicht.

 

 

Hinterlasse eine Antwort

Deine Email Adresse wird nicht veröffentlicht.