Am 9.12 war es so weit. Ein erster Intensiv-test meines neuen ION FUSE. Wir haben uns (wie immer) relativ spontan dazu entschieden die Insel Reichenau zu umrunden. Auch der Rhein sowie ein kleiner See stand zu Debatte, jedoch möchten wir auch verschiedene Regionen sehen und euch daran teilhaben lassen. So entstand daraus die Entscheidung die Insel zu umrunden.

Wir sind morgens eigentlich relativ früh losgefahren. Eingeplant war auch ein Besuch im Aldi um einen Satz der günstigen Thermowäsche zu kaufen. 9.99.- CHF pro Teil also 20.- CHF für einen kompletten Satz ist schon richtig billig.  Doch wie immer wenn wir im Aldi sind, brauchte es mehr Zeit da wir uns auch anderes angesehen haben. Zudem hatten wir irgendwann Hunger und natürlich musste noch ein Besuch im Surf Bauch in Konstanz sein. So war es dann schon ca. 14:00 Uhr bis wir in See stachen. Uns war bewusst das die Zeit begrenzt ist und da um ca. 16:30 Uhr die Sonne untergeht und wie sich zeigte sind wir auch mit den letzten Sonnenstrahlen des Tages am Ziel angekommen.

Den Start und Zielpunkt könnt ihr wie immer der MAP unten entnehmen. Zudem habt ihr eine Auswahl der schönsten Fotos dieses Tages. Es war ein sehr schöner Tag mit sehr leichtem Nebel was toll Bilder ergab. Zudem hatten wir unsere erste Begegnung mit Eis auf unseren SUP’s.

Die neue Thermowäsche erfüllte ihren Zweck perfekt. Sie war sehr angenehm zu tragen und am Ende der Fahrt war nur die Aussenseite vom Schweiss Nass. Der innere teil der Thermowäsche war komplett trocken. Auch der ION FUSE hat einen super Dienst getan. Ich war mit meinem ersten richtigen Testtag sehr zufrieden. Es war angenehm warm und komplett trocken. Auch das Baden ist sehr angenehm, jedoch ist der Anzug danach mit Wasser vollgesaugt und ein bisschen schwerer. Ich werde in eine separaten Test genauer auf alles eingehen.

Banner Surfdeal

Geniesst die wirklich schönen Bilder. Ein Umrundung der Insel Reichenau können wir auf jeden Fall empfehlen. Daumen hoch dafür. Im Sommer ist der Platz den wir als Startort ausgewählt haben wohl ziemlich überlaufen. Versucht zuerst auf Google Maps einige alternativen zu finden. Und wir empfehlen euch ein Navi, die Insel ist wirklich sehr verwirrend.

Ahoi

 

Diese Diashow benötigt JavaScript.



 

 

3 Responses

  1. SUP Herbst Outfit - SUPSafari

    […] mit Temperaturen unter 10°C Hier greifen wir ganz klar zu einem Trockenanzug. Aktuell sind dies ION Fuse Anzüge die wir in 3 verschieden Versionen besitzen und alle haben bereits einen Winter in gutem Zustand […]

    Antworten
  2. Horst Frankenfeld

    Ahoi ,
    danke für die super Info, bin Anfänger auf dem SUP komme aus dem Kajak, wo ich auch immer noch bin.
    Als Verbandsfutzi der SUP betreut halte ich die Augen offen nach allen Infos ich muß mich ja reinarbeiten.

    Antworten
    • GP

      Hallo Horst
      Es freut uns sehr, dass du dich bei uns informierst. Falls du weitere Fragen hast kannst du uns auch gerne direkt kontaktieren. grüsse supsafari.ch

      Antworten

Hinterlasse eine Antwort

Deine Email Adresse wird nicht veröffentlicht.