Nach meinem letzten Versuch ein Gepäcknetz mit Klebeband zu befestigen, nun die professionelle Variante… Mit dieser Methode kann auch ein Loch repariert werden.

Viel möchte ich dazu nicht schreiben. Leider hielt meine Klebebandversion nur ca. 8 Fahrten, sie ist also eher etwas für eine temporäre zusätzliche Befestigung.

Ich habe alle Schritte mit Bildern dokumentiert. WICHTIG: Lasst den PVC Kleber unbedingt antrocknen, ansonsten ist die Konstruktion nutzlos. So könnt ihr das Gepäcknetz nachrüsten.

Zubehör

Banner Surfdeal

  • Schleifpapier (feine Körnung)
  • Alkohol/Brennsprit/Terpentin
  • Stift
  • Massband
  • PVC Kleber (Ich habe den von UHU benützt)
  • zu klebendes Teil (Falls ihr D-Ringe sucht einfach melden, gibt es ab CHF 10.- pro Stück)

Die Gesamtausgaben für das Gepäcknetz nachrüsten waren ca. CHF 45.-. Ich habe nur die D-Ringe und den Kleber gekauft.

 

Diese Diashow benötigt JavaScript.

 

 

Eine Antwort

  1. Fanatic Allround Air 10.6 2013 Erfahrungsbericht - SUPSafari

    […] Der erste Eindruck war nicht überwältigend. Die Farbe hat mich nicht umgehauen, dafür überzeugte mich damals das Finnensystem. Im vergleich zu einem Redpaddle 10.6 von 2013 war das in meinen Augen ein klarer Vorteil. Die Tasche ist im Vergleich zur Konkurrenz dafür ziemlich schlecht konzipiert. Bei der 2014er Edition ist Fanatic aber ein riesen Sprung nach vorne gelungen. Mich hat damals das Fahrverhalten im Vergleich zum Redpaddle 10.6 klar überzeugt und die breitere Standfläche war für mich damals als Anfänger ein grosser Vorteil. Leider sind keine Gepäckhalterungen am Brett angebracht. (Anleitung zum nachrüsten einer Gepäckhalterung auf dem SUP) […]

    Antworten

Hinterlasse eine Antwort

Deine Email Adresse wird nicht veröffentlicht.